Gab es einen Urknall?

„Die Tatsache, dass unser Universum eine Art Anfang gehabt haben muss; einen ‚Urknall‘ wird von der absoluten Mehrheit der Wissenschaftler als genau das angesehen: eine Tatsache.“ © Florian Freistetter
http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2010/07/kosmologie-ohne-urknall.php

3sat – scobel Urknall-Theorien: Universum ohne Anfang? (1/6)
http://www.youtube.com/watch?v=T1lWIQ05W4k

„Die Traumvektor Tetralogie“ (2011) hat darauf eine Antwort:
Es gab einen Anfang, doch es gab keinen Urknall, der diesen Namen auch verdienen würde.

Dieser Beitrag wurde unter Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.